Bremsenfalle TaonX Eco

125,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung:

  • 323500
Bremsenfalle TaonX Eco die Eco-Variante des erfolgreichen Bremsenfängers TaonX jede Falle... mehr
Produktinformationen "Bremsenfalle TaonX Eco"

Bremsenfalle TaonX Eco

  • die Eco-Variante des erfolgreichen Bremsenfängers TaonX
  • jede Falle reduziert bis zu 95 % der Bremsen in der direkten Umgebung
  • absolut giftfrei und umweltfreundlich
  • leicht aufzubauen und extrem robust
  • 2 Jahre Garantie auf metallische Teile

Wie funktioniert die Falle? Der Ball erwärmt sich und simuliert so für die Bremse ein Zielobjekt zum Blutsaugen. Nach dem erfolglosen Versuch der Blutaufnahme hebt das Insekt nach oben ab und erkennt als einzigen vermeintlichen Ausweg den Fangbehälter.

Wir unterstützen beim Aufstellen einer TaonX Bremsenfalle die Regeln der Vereinigung der Freizeitreiter und -fahrer in Deutschland e.V. (VFD): 

  • nur in der Bremsensaison aufstellen (ca. Mitte Juni bis Mitte September) und den Inhalt täglich kontrollieren. Im Spätsommer soll die Falle abgebaut werden, v. a. wenn nur noch vereinzelt Bremsen gefangen werden.
  • Falle nur über kurzrasigem Bewuchs aufstellen.
  • Falle nur so aufstellen, dass sie die meiste Zeit des Tages in der Sonne ist, d.h. möglichst entfernt von Gehölzen.
  • Fangflüssigkeit mit Spülmittel, Seife ohne Duftstoffe (z.B. Neutralseife) versetzen.
  • Fangflüssigkeit alle 3 Tage, bei hohen Temperaturen täglich wechseln.
  • Fanggefäß nachts, ebenso an kühlen Tagen, an denen keine Bremsen fliegen, entfernen
  • die passenden Wandmontage-Winkeleisen (Artikel 323506) und Ersatz-Auffangbehälter (Artikel 323511) sind separat bestellbar

Universell einzusetzen, wo immer Bremsen eine Plage sind: • Pferdekoppeln • Viehställen • Reitschulen • Golfbahnen • Garten und (Wasser-) Parkanlagen • Vergnügungsparks • entlang von See- und Flussufern

 

Technische Daten 
TanoX 
TaonX Eco 
maximaler Wirkungsbereich 
10.000 m2 
 
Montage 
Bodengestell (im Lieferumfang) 
 
Höhe über Boden 
2,20 m

 

Bremsenfallen dürfen generell gem. § 44 Abs. 1 BNatSchG nicht in folgenden Schutzgebieten aufgestellt werden: Nationalparks, FFH (Fauna-Flora-Habitat)- und anderen Naturschutzgebieten oder gesetzlich geschützten Biotopen. Außerhalb dieser Schutzgebiete gilt eine zeitliche Beschränkung des Einsatzes von Bremsenfallen vom 1. Juni bis 15. September.

Weiterführende Links zu "Bremsenfalle TaonX Eco"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bremsenfalle TaonX Eco"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.