Papier, Pappe, Pulp

Haupt Verlag: Papier, Pappe, Pulp, kreatives Gestalten mit Kindern, ein liebevoll gestaltetes Buch für Kinder ab 6 Jahren
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 978-3-258-60184-7
Paetel, Roswitha Papier, Pappe, Pulp Kreatives Gestalten mit Kindern 1. Auflage 2018... mehr
Produktinformationen "Papier, Pappe, Pulp"

Paetel, Roswitha

Papier, Pappe, Pulp

Kreatives Gestalten mit Kindern

  • 1. Auflage 2018
  • 208 Seiten, durchgehend farbig illustriert
  • Klappenbroschur, 23,5 x 26 cm, 948 g
  • Haupt Verlag
  • ISBN: 978-3-258-60184-7
  • € (D) 24.90 / € (A) 25.60 / sFr. 31.00 (UVP)

Gestalten mit Papier, Pappe und Pulp für Kinder ab 6 Jahren.
Reich ausgestattet: Das Buch ist liebevoll bunt gestaltet und enthält QR-Codes zu ergänzenden Videos und Tonspuren.

Für alle Sinne: Neben den klassischen Papiertechniken geht es hier auch ums Riechen, Hören, Fliegen, Sehen.

Falten, schneiden, knicken, knüllen. Reißen, kleben, schöpfen und matschen. Aus Papier, Pappe und Papiermaché lassen Kinder wunderbare Dinge entstehen. Pappe wird zur Filmkulisse und lässt lustige Pappkameraden aufmarschieren. Aus Pulp-Masse modellieren die Kinder fantastische Skulpturen und schönen Schmuck. Papier tanzt, duftet und leuchtet.

Die 30 Kinderprojekte in diesem Buch kurbeln die Fantasie an und produzieren ganz nebenbei eine entspannte Stimmung. Alle "Kunstwerke" können ohne viel Aufwand alleine zu Hause hergestellt werden. Dazu braucht es nicht viel: einen ruhigen Ort, wenige Werkzeuge, Papier, Pappe oder Pulp. Am meisten Spaß macht das Basteln jedoch zusammen mit anderen: Freunden, Geschwistern, Eltern, Oma, Opa … - ob im Kindergarten, einer Kinder-Kunstschule, im Hort oder zu Hause.

Roswitha Paetel
Roswitha Paetel, Berlin, arbeitet seit mehr als zwanzig Jahren mit dem Werkstoff Pulp. Ihr Wissen gibt sie in zahlreichen Seminaren weiter, u.a. an der UdK Berlin und an der Svenska Yrkeshögskolan in Finnland.
Ihre Pulp-Objekte wurden in zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland gezeigt, z. B. im Von der Heydt-Museum Wuppertal und im Forum für Konkrete Kunst in Erfurt.
www.paetel-kunst.de

Link zur Leseprobe:
http://issuu.com/haupt/docs/9783258601847?e=1228079/58837016

Weiterführende Links zu "Papier, Pappe, Pulp"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Papier, Pappe, Pulp"
03.05.2019

toll :-)

viele schöne Ideen zum Nachmachen

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.