Tiere ordnen

Tiere ordnen: Eine illustrierte Geschichte der Zoologie, Haupt Verlag, Autor D. Bainbridge
32,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 978-3-258-08229-5
Bainbridge, David / Schmidt-Wussow, Susanne (Übersetzung) Tiere ordnen  Eine... mehr
Produktinformationen "Tiere ordnen"
Bainbridge, David / Schmidt-Wussow, Susanne (Übersetzung)

Tiere ordnen 

Eine illustrierte Geschichte der Zoologie 
 
  • 1. Auflage 2021
  • 256 Seiten, ca. 350 farbige Abbildungen
  • gebunden, 17,1 x 23,6 cm
  • Haupt Verlag
  • ISBN: 978-3-258-08229-5
  • CHF 36.00 (UVP) / EUR 30.00 (D) / EUR 30.90 (A)
Eine reich bebilderte, spannende Wissenschaftsgeschichte der Zoologie. Seit Jahrhunderten ordnen Zoologen die Tierwelt und erschufen dabei Zeichnungen und Kunstwerke von außerordentlicher Schönheit.  Für naturgeschichtlich und kunsthistorisch Interessierte.

Schon lange vor Darwin waren unsere Vorfahren von den Ähnlichkeiten und Unterschieden in der Tierwelt fasziniert. Sie ahnten sehr früh, dass es eine bestimmte Ordnung in all dem Leben um uns herum geben müsse. Daraus entstanden die verschiedensten Systeme, Tiere zu kategorisieren, um diese Ordnung abzubilden.
Dieses Buch erzählt und visualisiert die faszinierende Geschichte dieser Versuche, Tiere zu «ordnen»: von Aristoteles’ Klassifikation anhand des tierischen Verhaltens bis hin zur modernen Molekulargenetik. 
Die wunderbaren zoologischen Diagramme aus verschiedensten Epochen spiegeln die vorherrschenden künstlerischen Trends und wissenschaftlichen Entdeckungen wider und erzählen uns genauso viel über uns selbst wie über die abgebildeten Tierarten. 

David Bainbridge ist ein britischer Zoologe, Veterinär-Anatom und Fellow am renommierten St Catharine's College, Cambridge. Er hat bereits mehrere erfolgreiche Sachbücher zu naturwissenschaftlichen Themen verfasst.

Weiterführende Links zu "Tiere ordnen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Tiere ordnen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.