Gartengestaltung für Menschen mit Demenz

Gartengestaltung für Menschen mit Demenz: Ein Praxisbuch für den Alltag, Haupt Verla, Autor U. Kreuerg
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 978-3-258-08188-5
Kreuer, Ulrike Gartengestaltung für Menschen mit Demenz  Ein Praxisbuch für den Alltag... mehr
Produktinformationen "Gartengestaltung für Menschen mit Demenz"

Kreuer, Ulrike

Gartengestaltung für Menschen mit Demenz 

Ein Praxisbuch für den Alltag

  • 1. Auflage 2020
  • 192 Seiten, ca. 80 Illustrationen und Farbfotos
  • kartoniert, 15,5 x 22,5 cm
  • Haupt Verlag
  • ISBN: 978-3-258-08188-5
  • CHF 37.00 (UVP) / EUR 29.90 (D) / EUR 30.80 (A)

Der praxiserprobte Ratgeber für die Gartenplanung für und mit Menschen mit Demenz.
Tipps für die häusliche Betreuung und für Seniorenheime.
So können Demenzgärten als Schutz- und Orientierungsräume genutzt werden.

Ein Garten ist ein Schutzraum, er gibt Orientierung. Mit altbekannten Blumen und Kräutern wirft er Anker aus, die Menschen mit Demenz wiedererkennen - er spielt mit den Sinnen und lässt Erinnerungen an längst Vergangenes wach werden.
Ulrike Kreuer zeigt anhand ihrer Erfahrungen in Alters- und Pflegeheimen, worauf bei der Gestaltung von Gärten geachtet werden sollte und wie Tätigkeiten im Garten im alltäglichen Leben von Menschen mit einer Demenzerkrankung verankert werden können.

Dieses Buch stärkt gute Seniorenheime und liefert Ratschläge, damit Natur und Garten auch in der häuslichen Betreuung ihren Platz finden.

Ulrike Kreuer ist Gartenbauingenieurin und Gartentherapeutin mit viel Erfahrung. Seit 2003 plant und gestaltet sie Gärten für Seniorinnen und Senioren und Menschen mit Demenz. Sie veröffentlicht regelmäßig Texte in Fachzeitschriften und hat 2005 eine Auszeichnung für Dienstleistungen für das Alter im Rahmen des Innovationspreises NRW erhalten.

Link zur Leseprobe:
https://issuu.com/haupt/docs/9783258081885

Weiterführende Links zu "Gartengestaltung für Menschen mit Demenz"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Gartengestaltung für Menschen mit Demenz"
21.04.2020

Ein Buch fürs Herz

Das gute an dem Ratgeber ist, dass er für alle Lebenslagen passt. Brauche ich einen Gartentipp, schlage ich nach und werde mit Sicherheit fündig. Möchte ich mich gut unterhalten und einer Geschichte folgen, lese ich die Rahmenerzählung aus dem Seniorenheim. Und von den berührenden Fotos ganz zu schweigen. Das Buch kommt zur richtigen Zeit! Vielen Dank und viel Erfolg!

Admin 21.04.2020

Es freut uns sehr, diese Bewertung zu lesen. Herzlichen Dank dafür!

19.04.2020

Sehr empfehlenswertes Buch, kurzweilig und extrem informativ

Ulrike Kreuer vermittelt in Ihrem Buch ihr über viele Jahre gesammeltes, einzigartiges Wissen über die Gartengestaltung für Menschen mit Demenz in einer sehr besonderen Form. Die aus der Arbeit mit den Menschen stammenden Geschichten sind spannend und einfühlsam erzählt. Schon in ihnen fliesst das Wissen praxisnah ein. Die Praxistips dazwischen sind eine hervorragende Anleitung für alle, die sich mit dem Thema Garten beschäftigen, ob im therapeutischen oder anderen Zusammenhängen.
Frau Kreuers Arbeit und damit auch ihr Buch zeigen neue Wege im Umgang mit Demenz auf und sie teilt die Anleitung, diese umzusetzten. Und das mit teils jahrhundertealtem Wissen, neu in Zusammenhang gesetzt und eingängig erklärt.
Danke für dieses Buch, unbedingte Kaufempfehlung.

Admin 19.04.2020

Wir freuen uns sehr, dass Ihnen das Buch so gut gefällt. Herzlichen Dank für Ihre ausführliche Bewertung.

16.04.2020

super für alle, denen Demenz nicht egal ist

Das Buch ist eine tolle Infoquelle für alle, die mit Demenzerkrankten privat oder beruflich zu tun haben. Die Botschaft der Autorin Ulrike Kreuer: raus in den Garten, denn Garten ist für alle gut. Natürlich gibt es im Fall spezieller Demenzgärten einiges zu lernen über Wegeführung, Abstände, Werkzeuge, Pflanzensorten usw. Noch interressanter sind aber die aber die Geschichten der Menschen mit Demenz selbst. Ihr Erleben, ihr Alltag und ihre Erinnerungen stehen hier im Vordergrund. Ihre Fähigkeiten und Ressourcen sind es, die uns alle einladen, mitzumachen beim Gartenbau, ihre große Freude über alles draußen Vertraute und alles, das sie dort bewirken können. Ein wunderschönes Buch, das es so bislang nicht gab - und m an fragt sich wirklich warum ... Am besten sofort kaufen!

Admin 16.04.2020

Für diese ausführliche Bewertung und Ihre Empfehlung bedanken wir uns herzlich!

12.04.2020

Bestnote !

Sehr inspirierend.
Ein schöner Einblick in die Alltagswelt dementer Menschen und die Bedeutung von Natur und Garten.
Viele praktische Ideen und ausführliche Erläuterungen der Hintergründe.
Sowohl für Fachleute als auch interessierte Laien.
Danke Frau Kreuer, dieses Buch schließt eine Lücke!

Admin 13.04.2020

Wir bedanken uns herzlich für Ihr Feedback zum Buch!

11.04.2020

Sehr kurzweilig zu lesen. Ulrike Kreuer nimmt uns mit auf die Reise zu den Senioren, die mal schnell lieb gewinnt. Nebenbei erfährt man allerlei Lehrreiches zur Gartengestaltung auch für Menschen ohne Demenz. Richtig gut.

Admin 13.04.2020

Vielen Dank für diese Empfehlung. Schön, dass Ihnen das Buch so gut gefällt. 

09.04.2020

Unbedingt empfehlenswert

Man kriegt drei Bücher für einen Preis. Ulrike Kreuer hat aus ihrer langjährigen Berufserfahrung eigentlich drei Bücher zwischen zwei Buchdeckel gepackt: Zum einen erzählt sie die Geschichte des (fiktiven) Altenheims St. Elisabeth mit seinen echten Bewohnern, in dem sie in drei Projektwochen unter Beteiligung der BewohnerInnen einen Garten für Menschen mit Demenz anlegt. Absolut liebevoll und sehr genau beobachtet. Dazu gibt es ein mit vielen Fotos garniertes Füllhorn an Praxistipps, die auch jeden Privatgarten aufwerten, aber vor allem Denkanstöße für die Gartengestaltung für diese spezielle Klientel liefern. Docking-Stationen, die keinen Strom brauchen, aber zum Mitmachen animieren, Hap-Tische und Wegeführungen, die Orientierung geben. Und als Drittes ein umfangreiches, liebevoll illustriertes Glossar. Kaufen! Grad jetzt!

Admin 10.04.2020

Ein herzliches Dankeschön für diese Bewertung! 

09.04.2020

verwirrte alte Menschen finden durch Gartenarbeit zu sich selbst

Das Buch ist eine "Reise"-Beschreibung: aufregend und beglückend zugleich finden 12 verwirrte alte Menschen, Heimbewohner alle-samt, zu sich selbst. Eine Passage in ihrem kasernierten Leben, aber plötzlich geht die Tür auf - es kommt Leben ins Leben. Ein Garten, von Ulrike Kreuer liebevoll mit ihnen gestaltet, öffnet die Schubladen der Erinnerung. Immer wieder gibt in den drei gemeinsamen Wochen Überraschungen, wenn zum Beispiel eine Heimbewohnerin in einem nächtlichen Gewitter "mit ausgebreiteten Armen im Regen steht und lächelt". Schrecksekunde für die Pflegerin, aber eine Bewohnerin beruhigt sie: "Frauen müssen Schatten werfen, dat weeste doch".
Am Ende habe ich diese liebenswert-skurrilen Menschen ins Herz geschlossen - und die Autorin dazu, für ihr wunderbares Buch. Wer die fachliche Seite der Gartenarbeit mit verwirrten alten Menschen bevorzugt, wird gleichermassen mit zahlreichen Praxistipps beschenkt.

Admin 09.04.2020

Vielen, herzlichen Dank für diese aussagekräftige Bewertung.

09.04.2020

Lesenswertes und klug komponiertes Buch

Das Buch „Gartengestaltung für Menschen mit Demenz“ von Ulrike Kreuer bietet sowohl für grundsätzlich an Gartengestaltung interessierte Leser*innen, als auch einem entsprechend betroffenen Publikum zahlreiche Anregungen und konkrete Tipps.
Im lockeren, eher erzählend als belehrenden Ton, werden sowohl die speziellen ‚Naturbedürfnisse‘ von an Demenz erkrankten Menschen, als auch grundsätzliche Kenntnisse in Gartengestaltung und deren Umsetzung gut lesbar ineinander geführt. Durch die liebevoll skizzierten Begegnungen vermittelt das Ganze eine wohlwollende Grundhaltung und einen jeweils individuellen Bezug.
Gut gelungen erscheint mir die Gestaltung mit den in grün gehaltenen Praxistipps mit zahlreichen Fotos. Besonders gefallen haben mir die Ideen zum Natur- und Gartenerleben, wie z.B. das Baumtagebuch oder die Docking-Stationen mit der Anregung zur Mitarbeit.
Insgesamt ein lesenswertes, klug komponiertes Buch als Spiegelbild der in gleicher Weise komponierten Gärten.

Admin 09.04.2020

Dieses Buch aus dem Schweizer Haupt Verlag liegt uns besonders am Herzen. Wir freuen und bedanken uns für diese umfassende Bewertung.
Vielen Dank.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.