Biestmilch Ersatz, EXPRESSVERSAND

Biestmilch, Globulac L für Schaf- und Ziegenlämmer 500 g Pulver in einer Kunststoffdose mit Schraubdeckel
48,30 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • BH-063668-E
DPD Express-Versand Biestmilch-Ersatz zur Erstversorgung neugeborener Schaf- und... mehr
Produktinformationen "Biestmilch Ersatz, EXPRESSVERSAND"

DPD Express-Versand

Biestmilch-Ersatz zur Erstversorgung neugeborener Schaf- und Ziegenlämmer
Globulac L - Kolostrum

  • Lämmer werden ohne Abwehrstoffe geboren und sind darauf angewiesen, diese gleich nach der Geburt mit der Kolostralmilch vom Muttertier aufzunehmen - da sie sonst Krankheitserregern schutzlos ausgesetzt sind.
  • Bei Problemfällen, z.B. Mehrlingsgeburten, Tod oder Krankheit des Muttertieres, Nichtannahme des Lammes durch die Mutter, kann es vorkommen, dass das Lamm keine oder zu wenig Biestmilch erhält.
  • Dieser hier angebotene Biestmilch-Ersatz sorgt mit einem breiten Spektrum und hoher Konzentration an natürlichen Abwehrstoffen und einer optimalen Kombination immunstärkender Vitamine (A, E, ß-Carotin) für eine sichere Erstversorgung des neugeborenen Lamms.
  • Der Inhalt dieser Dose (500 g) ist ausreichend für die Erstversorgung von bis zu 10 Lämmern.
  • Anwendungshinweise sind leicht verständlich auf jeder Verpackung aufgedruckt
  • Nach Verabreichung des Biestmilch-Ersatzes kann mit Milchaustauscher weitergefüttert oder das Lamm an ein anderes milchgebendes Muttertier angesetzt werden. 
  • Ratsam ist es, sich bereits vor Eintritt der Lammzeit einen entsprechenden Bedarf an Biestmilch-Ersatz zuzulegen.
  • der Versand ist von Montag - Freitag bis ca. 13:00 Uhr möglich

Sollten Sie in einer bereits entstandenen Notsituation Biestmilch-Ersatz dringend benötigen, teilen Sie uns dies bitte telefonisch mit. Wir werden Ihre Bestellung vorrangig bearbeiten. Auf Wunsch versenden wir die Ware gegen Aufpreis als Express-Paket. Ausserhalb der Bürozeit erreichen Sie uns unter: 0174 - 216 65 96
Selbstverständlich führen wir auch den darauffolgend zum Einsatz kommenden Milchaustauscher!

Inhaltsstoffe Ergänzungsfuttermittel Globulac L

  • 36,0% Rohprotein
  • 6,0% Rohfett
  • 7,0% Rohasche
  • 0,2% Rohfaser
  • 37,0% Gesamtzucker
  • 0,9% Calcium
  • 0,7% Phosphor
  • 0,3% Natrium
  • 0,1% Magnesium

 Zusammensetzung:

  • Magermilchpulver, entfettetes und immunglobulinreiches Kolostrumpulver, Traubenzucker,
  • Molkepulver, raffiniertes Pflanzenfett, immunglobulinreiches Eipulver, extrahierte Hefe

 Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg:

  • 70.000 I.E. Vitamin A, 3a672a
  • 12.000 I.E. Vitamin D3, E671
  • 1.000 mg Vitamin E, 3a700
  • 600 mg Vitamin C, 3a300
  • 60 mg Vitamin B1, 3a821
  • 200 mcg Vitamin B12
  • 1.250 mcg Biotin, 3a880
  • 300 mg ß-Carotin, 3a160(a)
  • 220 mg Eisen, E1, Glycin-Eisenchelat-Hydrat
  • 16 mg Kupfer, E4, Glycin-Kupferchelat-Hydrat
  • 60 mg Mangan, E5, Glycin-Manganchelat-Hydrat
  • 85 mg Zink, 3b607, Glycin-Zinkchelat-Hydrat
  • 0,3 mg Jod, 3b202, Calciumjodat, wasserfrei
  • 0,4 mg organisches Selen, CNCM I-3060, 3b8.10., Saccharomyces cerevisiae 

Technologische Zusatzstoffe:

  • Kaliumsorbat, E202
  • Lecithine, E322 

Fütterungsempfehlung:

Dieses Ergänzungsfuttermittel darf wegen der gegenüber Alleinfutter höheren Gehalte an Vitaminen nur an Schaf- und Ziegenlämmern sowie Rehkitzen gemäß nachfolgender Hinweise verfüttert werden.
Ist die Biestmilchmenge/ -qualität vom Muttertier unzureichend oder steht vom Muttertier gar keine Biestmilch zur Verfügung sind 50g von diesem Biestmilch-Ersatz (=4 gehäufte Messlöffel) in 100 ml warmen Wasser (max. 40°C) aufzulösen (ergibt 140 ml Flüssigkeit).
Das Lamm/ Rehkitz soll davon (so bald als möglich nach der Ablammung) so viel wie möglich aufnehmen, ohne überfüttert zu werden. Die erforderliche Tränkemenge einer Tagesration errechnet sich aus dem Körpergewicht des Lammes (ca. 12%, Rechenbeispiel: Geburtsgewicht des Lammes ist 2,2 kg x 12% = 264 ml Ersatzmilch)
Bitte beachten Sie die Temperatur der Ersatzmilch. Diese soll zum Zeitpunkt der Fütterung 36° C nicht unterschreiten und nicht über 38° C liegen. Eventuelle Restmengen sind im Kühlschrank bei 2° C bis 8° C aufzubewahren und innerhalb von 6 h zu verbrauchen (vor dem Verfüttern wieder auf 38°C erwärmen).
In den ersten 2 Lebenstagen ist die Tagesration auf 8 bis 10 Mahlzeiten zu verteilen. In den darauffolgenden Tagen ist die Tränkemenge langsam zu erhöhen und die Anzahl der Mahlzeiten entsprechend zu verringern.
Ist die Portion von 50 g Pulver je Lamm (140 ml Biestmilchersatz) aufgebraucht, kann mit Milchaustauscher für Lämmer weiter gefüttert werden.
Steht kein Biestmilchersatz nach der Lammung kurzfristig zur Verfügung, so ist das Tier vorerst mit Milchaustauscher zu füttern und dann nachträglich innerhalb der ersten 2-3 Lebenstage mit den notwendigen Abwehrstoffen durch Nachreichen des Biestmilchersatzes zu versorgen.
Restmengen des Konzentratpulvers sind kühl, trocken und vor direktem Sonnenlicht geschützt aufzubewahren.
In trockenem Zustand und festverschlossenem Gefäßen kann das Konzentratpulver eingefroren werden und ist bis zu 2 Jahre lagerfähig.

Tipp: Auch für Welpen (Hundezucht) bestens geeignet. 

Weiterführende Links zu "Biestmilch Ersatz, EXPRESSVERSAND"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Biestmilch Ersatz, EXPRESSVERSAND"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.